Punktkampf Bernau

Der Punktkampf findet auf der Berlin-Brandenburgischen Kung Fu Meisterschaft und der International Huo Yuan Jia Memorial Martial Arts Championchip in Bernau statt. Hier findet Ihr die aktuellen Regeln:
http://kungfu-champ.de/


Auszug aus dem Regelwerk (Schutzausrüstung): Stand Januar 2020

Pflicht:

  • Kopfschutz
    • Jeder beliebige vom Hersteller für Vollkontakt zugelassene Kopfschutz mit Gesichtsgitter oder Gesichtsvisier.
  • Zahnschutz
    • In allen Klassen wird ein handelsüblicher Vollkontaktzahnschutz getragen (mindestens Oberkiefer, Ober- und Unterkiefer ist auch gestattet).
  • Handschützer
    • Alle Klassebnhaben einen offenen Handschuh (Fausrückenhandschuh) und eine nicht scheuernde Oberfläche
  • Brustschutz
    • Hier sind alle vom Hersteller für Vollkontakt zugelassenen Westen erlaubt.
  • Schienbein- Spannschutz
    • In den Klassen müssen die Schienbein- Spannschützer aus einem Stück sein. In jeder Kampfklasse werden Modelle mit dünner Schaumstoffpolsterung (Socken) verwendet.
  • Tiefschutz
    • Es ist jeder Tiefschutz erlaubt, der keinen zusätzlichen Unterbauchschutz hat. D.h. der schützende Bereich des Tiefschutzes (nicht die Verschnürrung) muss vom Genitalbereich gerade nach oben gehen.

Alle Angaben ohne Gewähr (bei Unsicherheiten bitte den Trainer oder Veranstalter kontaktieren)


Empfehlungen:


MMA Schützer


Innenhandschuhe und Bandagen


Schienbein- und Spannschutz


Kopfschutz mit Visier


Zahnschutz


Schutzweste


Tiefschutz